Coaching

Persönlichkeitsentwicklung

Selbstmanagement

Jeder Mensch hat die Sehnsucht und die Kraft, sein inneres Potential zu leben. Von unserem Wesen her sind wir alle kreativ, neugierig und streben nach Zielen und Lösungen, die uns entsprechen. Der Wunsch nach Entwicklung, Entfaltung und gesundem Sein ist wie ein inneres Feuer, das uns in Bewegung setzt. Den Coachee mit dieser Kraft in Kontakt zu bringen und ihn zu unterstützen für sich sinnvolle Veränderungen in seinem Leben zu bewirken, ist mein Anliegen.

 

Coaching ist ein persönlicher Dialog: Der Klient, der auf der Suche ist nach neuen Perspektiven, mehr Lebensqualität, Selbstverwirklichung oder Problemlösung. Der Coach, der Bewusstheit in den Prozess bringt, der Feedback anbietet, Impulse gibt, denn „Impulse erzeugen Bewegung“, und Partner sowie Wegbegleiter ist. Dabei geht es besonders um Selbstwirksamkeit, Stressbewältigung und die Stärkung der Leistungsfähigkeit oder auch die Entwicklung einer positiven Selbstbeziehung. Coaching ist eine zeitlich befristete, Begleitung bei Wandlungsphasen im Berufs- und Privatleben. Es ist eine Einladung, über eigene Begrenzungen zu schauen und neue Wege zu gehen.

 

In meinem Coaching nimmt die Verbindung von Gedanken, Gefühlen, Körperwahrnehmung und Impulsen eine wichtige Rolle ein. Die neurobiologische Forschung bestätigt die Erfahrung, dass nachhaltige Veränderung nur dann stattfindet, wenn alle diese vier Ebenen miteinbezogen werden. 

Veränderungen finden immer in Wechselwirkung mit anderen Menschen und anderen Umweltkräften statt. Der Körper als wichtiges Erfahrungsinstrument des Menschen braucht eine besondere Aufmerksamkeit. Mein Anliegen ist, Bedingungen zu erschaffen, so dass der Coachee sich selbst in einem Dialog wahrnehmen, verstehen, berühren und akzeptieren oder verändern kann. Manchmal helfe ich Licht auf blinde Flecken zu bringen, manchmal bin ich Mitgestalterin für neue hilfreiche Strategien oder ein Gegenüber für Feedback.

Im Coaching werden in der Regel drei Prozessbereiche durchlaufen:

1. Bewusstwerdung und Standortbestimmung

2. Definieren und Präzisieren von Visionen und Zielen

3. Entwickeln von Strategien für Handlung und Umsetzung

 

Ziele eines Coachings können sein:

  • Klarheit und Sicherheit bei beruflichen Entscheidungen bekommen
  • Lebenswegplanung
  • Veränderung problematischer Stressmuster
  • Vorboten von Burn-Out erkennen und Strategien entwickeln
  • Training zum Einüben gewünschter Verhaltensmuster
  • Konfliktbewältigung
  • Förderung der Lern- und Leistungsfähigkeit
  • Training sozialer Kompetenzen wie z. B. Kommunikation
  • Persönlichkeitsentwicklung

 

Typische Anlässe für ein Coaching sind beispielsweise:

  • Entwickeln von Lebensperspektiven
  • Lösen von persönlichen und beruflichen Konflikten und Problemen
  • Verändern von Denk- und Verhaltensmustern
  • Überwinden von Blockaden
  • Verbessern des persönlichen Führungs- / Arbeitsstils
  • Klärung von Beziehungs- und Paarproblematiken
  • Optimieren der Work-Life Balance
  • Analyse der gegenwärtigen Lebenssituation - wo stehe ich?
  • Zielentwicklung - wo möchte ich hin?
  • Entdecken der Begabungen und Möglichkeiten (Ressourcen)
  • Abbau von möglichen Hindernissen

 

Ich biete:

  • Einzelcoaching
  • Paarcoaching
  • Teamcoaching 

 

Coachingvarianten:


Einzeltermin: einmalig oder in regelmäßigen Abständen über einen längeren Zeitraum

Tagescoaching: Halbtages – und Ganztagescoaching, wenn Sie intensiv an den Themen arbeiten wollen

Telefoncoaching: nach Absprache, und für Sie ohne großen Zeit- und Reiseaufwand